Webinar: ESEF - Sind Sie für die neue Berichtsformat bereit?

Am Mittwoch, den 29. Juli, veranstalteten wir ein Webinar für den österreichischen Markt. Das Webinar sollte erklären, was das neue Berichtsformat für Sie bedeuten wird. Es enthielt auch ein Schaufenster, wie unser Produkt ihr Leben erleichtern kann, wenn sie ihre ESEF-Berichterstattung bearbeiten müssen.

Michael Krog, Mitgründer von ParsePort, zeigte, wie unser ESEF-Tagger und Cloud-Konverter funktioniert. Er verbrachte auch Zeit damit, zu beschreiben, wie unterschiedliche Ansätze zum Tagging für verschiedene Unternehmen geeignet sind. Einige Unternehmen möchten möglicherweise alles, was das Mapping und die Konvertierung betrifft, während andere alles selbst erledigen möchten oder eine Lösung wünschen, die das Beste aus beiden Welten bietet.

Das ESEF Webinar

Während der Präsentation ging Michael kurz auf die Funktionsweise unseres Systems der vereinfachten Tagging ein. Das Hauptereignis war jedoch die Präsentation des Produktes. Den Teilnehmern wurde gezeigt, wie einfach es sein kann, ihre Jahresberichte in ESEF zu konvertieren, da dies alles in einem Drag-and-Drop-Cloud-Konverter erledigt wird.

Anschließend erhielten die Teilnehmer eine erste Ansicht unseres ESEF-Taggers und wie sie der Taxonomie verschiedene Elemente zuordnen können und wie der Tagger mit Erweiterungen und Verankerungen umgeht.

Nach der Demonstration des Taggers beendete Michael die Präsentation, indem er die Vor- und Nachteile der verschiedenen Lösungen sowie den Implementierungsprozess erläuterte.

Wenn Sie die vollständige Präsentation ansehen möchten, können Sie sich das folgende Video ansehen, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie ParsePort Ihre ESEF-Berichterstattung vereinfachen kann. Es spielt keine Rolle, ob Sie das Mapping lieber selbst durchführen möchten oder ob wir alles für Sie erledigen sollen.

Sind Sie ESEF bereit?